Freitag, 27. Februar 2015

Dicke Marie



Stieleiche, Berlin-Tegel. Der vermutlich älteste Baum Berlins. Angeblich über 900 Jahre alt. Experten schätzen ihn eher auf 400-500 Jahre. Den Namen Dicke Marie hat er von den Humboldtbrüdern bekommen, die nebenan im Schloss Tegel aufgewachsen sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen